Life Radio Börsen-Report: 2. Juli

02.07.2014, 10:35 |
Die Schlagzeilen des Tages:

Stimmung hellt sich wieder auf
China nimmt wieder Fahrt auf

Wenn gleich aus den zwei wichtigsten Wirtschaftsräumen der Welt anlegerfreundliche Nachrichten kommen, geht es mit den Aktien- kursen natürlich nach oben. So hat die Industrieproduktion in China nach einer langen Pause endlich wieder Fahrt aufgenommen. Zusätzlich bestätigten die Bauausgaben und der ISM-Index in den USA zwar den Aufwärtstrend der Wirtschaft, ließen aber keine Sorgen aufkommen, dass es zu stärkeren Einschnitten in der Geldpolitik kommen sollte, als bereits ohnehin erwartet. Der DAX eröffnet heute wieder Minimal im Plus. Der Nikkei legte 0,3 Prozent zu und der Dow Jones verabschiedete sich mit 0,8 Prozent aus dem Handel. In Asien sind heute Morgen vor allem Rohstofftitel gefragt. So legte unter anderem BHP Billiton um fast 2 Prozent zu. Der Titel profitiert von steigenden Eisenerzpreisen und einer Kaufempfehlung von
JP Morgan.