30.000 Bienen im Haus

11.10.2017, 16:58 |

Eine sehr böse, aber vor allem summende Überraschung hat ein Hausbesitzer in New Jersey erlebt. Hinter der Wandverkleidung eines Zimmers ist ein riesiges Bienennest zum Vorschein gekommen. Unfaßbare 30.000 Bienen haben sich dort eingenistet. Ein Imker hat die vielen Tierchen schließlich mit einem Spezialsauger eingesammelt. Etwa fünf Stunden hat er dafür gebraucht. Trotz einer Spezialkleidung ist sogar der Imker über 30 Mal von den Bienen gestochen worden.