4.100 zusätzliche Polizisten

14.02.2018, 15:32 |

Österreich bekommt mehr Polizisten: Der Ministerrat hat heute Vormittag rund 2.100 zusätzliche Polizeiposten beschlossen. Zusätzlich und davon unabhängig werden 2.000 zusätzliche Ausbildungsplanstellen geschaffen, sagt Innenminister Herbert Kickl.


Podcast
Get Flash to see this player.
Herunterladen
   

Die Polizei startet jetzt eine Personaloffensive. Denn bundesweit wird in den nächsten zehn Jahren jeder dritte Polizist in Pension gehen.

Allein in Oberösterreich werden in den nächsten Jahren 200 Polizisten jedes Jahr in Pension gehen, sagt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl. Landeshauptmann Thomas Stelzer fordert, dass 450, der neuen Planstellenn nach Oberösterreich kommen, inklusive neuem Polizei-Ausbildungszentrum in Wels.

Die SPÖ begrüßt die geplante Aufstockung. Parteichef Christian Kern meint aber, das ganze ginge auch kostengünstiger, wenn Kanzleikräfte den

Polizisten bürokratische Aufgaben abnehmen würden.