Christbäume heuer teurer

07.12.2017, 10:55 |

Der verkaufsoffene Feiertag morgen am Freitag zählt zu den wichtigsten Shoppingtagen für den Handel im Weihnachtsgeschäft. Traditionell beginnen da auch die Christbaumbauern mit dem Verkauf. Wie vieles sind heuer auch Christbäume teurer geworden. Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat vorab die Preise verglichen.

Die Preisspannen sind groß: Für einen 1-Meter Baum liegen die Preise zwischen 11 und 25 Euro, also da kann man mehr als doppelt so viel ausgeben. Bei größeren Bäumen ist das Verhältnis ähnlich, da liegen 22 Euro zwischen dem teuersten und dem billigsten in derselben Größe.

Die Konsumentenschützer haben heuer festgestellt: Rund die Hälfte der Händler hat laut AK heuer die Preise erhöht.

Alle Testergebnisse im Detail: https://ooe.arbeiterkammer.at/service/testsundpreisvergleiche/preisvergleiche/Christbaeume__Was_kosten_sie_heuer_.html