Eva Glawischnig tritt als Grünen-Chefin zurück

18.05.2017, 11:03 |

Und sie hatte Tränen in den Augen. Die Parteichefin der Grünen Eva Glawischnig zieht sich aus der Politik zurück.


Podcast
Get Flash to see this player.
Herunterladen
   

Das hat Glawischnig vor wenigen Minuten in einer Pressekonferenz gesagt: Es gibt keinen bestimmen Anlass für diese Entscheidung, sie ist gereift.


Podcast
Get Flash to see this player.
Herunterladen
   

Anfang April musste Eva Glawschnig wegen eines schweren allergischen Schocks im Krankenhaus behandelt werden.

Glawischnig war seit 2008 Parteichefin der Grünen. Morgen tagt der Grüne Bundesvorstand in Salzburg, dann wird die Nachfolge geklärt. Als Favoritin gilt die Tiroler Grünen Chefin Ingrid Felipe.