Feuerwehren ringen um Nachwuchs

15.02.2017, 13:43 | Linz-Land

Hilfe uns gehen die Helden aus. Diesen Alarm schlägt heute der Feuerwehrkommandant des Bezirks Linz Land. Laut aktuellen Zahlen werden die Feuerwehrleute im Bezirk weniger. Es gibt etwas mehr als 2.400 Aktive - um 100 weniger allerdings als noch letztes Jahr. Födermayr sagt: "noch sind wir gut aufgestellt, wir müssen aber rechtzeitig gegensteuern. Denn offenbar sinkt auch die Bereitschaft zu helfen. Diejenigen, die den Mitgliederstand derzeit aufrecht halten, sind vor allem die Frauen", sagt Födermayr. Insgesamt ist in sechs Bezirken die Zahl der aktiven Mitglieder rückläufig. Oberösterreichweit leitsten noch mehr als 91.000 Feuerwehrler Freiwilligendienst.