"Goldene Jobs" warten auf FH-Absolventen

11.10.2017, 06:05 | Linz

Gute Nachrichten, wenn ihr oder eure Kinder zu Studieren beginnen wollt: Es gibt mehr Auswahl. Die Fachhochschulen wachsen. Ab dem Studienjahr 2018 und 2019 kommen 450 neue Studienplätze in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik dazu. Auf die Absolventen dieser Sparten warten später "goldene Jobs", sagt Wissenschaftsminister Harald Mahrer.


Podcast
Get Flash to see this player.
Herunterladen
   

Infos über diese "goldenen Jobs" - Lehre und Ausbildung gibt es ab heute auch auf der Messe Jugend und Beruf in Wels.