Schachermayr will auf Seilrutsche fahren

20.01.2015, 10:34 | Steyr

Adrenalin-Kick und Rekorde brechen. Das ist das Leben von Vespa-Akrobat Günter Schachermayr aus Steyr. Er hat jetzt die längste Seilrutsche der Welt im Visier - den Sternensauser in der Schweiz. Das Seil ist 2,3 Kilometer lang. An ihr rutschen Menschen mit bis zu 120 Stundenkilometer ins Tal. Schachermayr will am Vorderrad seiner Vespa die Seilrutsche hinunter fahren.