Tischler trennt sich Finger ab

20.04.2017, 09:50 | Vöcklabruck

Schmerzhafter Unfall in Unterach am Attersee. Ein Tischler hat sich mehrere Finger abgetrennt. Der 32-Jährige hat mit der Kreissäge Tischlatten zugeschnitten. Dabei ist er mit der rechten Hand in die laufende Säge geraten. Ein Rettungshubschrauber-Team hat ihn ins Spital nach Salzburg geflogen.