Fußball wm

Pixabay

Fußball WM 2018 in Russland

Wer spielt wann?

Das lange Warten hat endlich ein Ende. Ein Monat lang wird ab sofort die Welt zur Fußball-WM nach Russland blicken. 32 Teams kämpfen dort um den wichtigsten Titel, den es im Weltfußball gibt. Als Topfavoriten bei den Fans und Wettbüros gelten Brasilien, Deutschland, Spanien und Frankreich. Für Spannung ist auf jeden Fall garantiert. Hier der komplette Spielplan für alle "WM-Verrückten":

 

Donnerstag, 14. Juni:

Russland - Saudi-Arabien 17.00 Uhr Moskau (Luschniki)

 

Freitag, 15. Juni:

Ägypten - Uruguay 14.00 Uhr Jekaterinburg

Marokko - Iran 17.00 Uhr St.Petersburg

Portugal - Spanien 20.00 Uhr Sotschi

 

Samstag, 16. Juni:

Frankreich - Australien 12.00 Uhr Kasan

Argentinien - Island 15.00 Uhr Moskau (Spartak)

Peru - Dänemark 18.00 Uhr Saransk

Kroatien - Nigeria 21.00 Uhr Kaliningrad

 

Sonntag, 17. Juni:

Costa Rica - Serbien 14.00 Uhr Samara

Deutschland - Mexiko 17.00 Uhr Moskau (Luschniki)

Brasilien - Schweiz 20.00 Uhr Rostow

 

Montag, 18. Juni:

Schweden - Südkorea 14.00 Uhr Nischni Nowgorod

Belgien - Panama 17.00 Uhr Sotschi

Tunesien - England 20.00 Uhr Wolgograd

 

Dienstag, 19. Juni:

Kolumbien - Japan 14.00 Uhr Saransk

Polen - Senegal 17.00 Uhr Moskau

Russland - Ägypten 20.00 Uhr St. Petersburg

 

Mittwoch, 20. Juni:

Portugal - Marokko 14.00 Uhr Moskau (Luschniki)

Uruguay - Saudi-Arabien 17.00 Uhr Rostow

Iran - Spanien 20.00 Uhr Kasan

 

Donnerstag, 21. Juni:

Dänemark - Australien 14.00 Uhr Samara

Frankreich - Peru 17.00 Uhr Jekaterinburg

Argentinien - Kroatien 20.00 Uhr Nischni Nowgorod

 

Freitag, 22. Juni:

Brasilien - Costa Rica 14.00 Uhr St. Petersburg

Nigeria - Island 17.00 Uhr Wolgograd

Serbien - Schweiz 20.00 Uhr Kaliningrad

 

Samstag, 23. Juni:

Belgien - Tunesien 14.00 Uhr Moskau

Südkorea - Mexiko 17.00 Uhr Rostow

Deutschland - Schweden 20.00 Uhr Sotschi

 

Sonntag, 24. Juni:

England - Panama 14.00 Uhr Nischni Nowgorod

Japan - Senegal 17.00 Uhr Jekaterinburg

Polen - Kolumbien 20.00 Uhr Kasan

 

Montag, 25. Juni:

Uruguay - Russland 16.00 Uhr Samara

Saudi-Arabien - Ägypten 16.00 Uhr Wolgograd

Spanien - Marokko 20.00 Uhr Kaliningrad

Iran - Portugal 20.00 Uhr Saransk

 

Dienstag, 26. Juni:

Dänemark - Frankreich 16.00 Uhr Moskau

Australien - Peru 16.00 Uhr Sotschi

Nigeria - Argentinien 20.00 Uhr St. Petersburg

Island - Kroatien 20.00 Uhr Rostow

 

Mittwoch, 27. Juni:

Südkorea - Deutschland 16.00 Uhr Kasan

Mexiko - Schweden 16.00 Uhr Jekaterinburg

Serbien - Brasilien 20.00 Uhr Moskau

Schweiz - Costa Rica 20.00 Uhr Nischni Nowgorod

 

Donnerstag, 28. Juni:

Senegal - Kolumbien 16.00 Uhr Samara

Japan - Polen 16.00 Uhr Wolgograd

England - Belgien 20.00 Uhr Kaliningrad

Panama - Tunesien 20.00 Uhr Saransk

 

Achtelfinale

Samstag, 30. Juni:

1. Gruppe C - 2. Gruppe D 16.00 Uhr Kasan

1. Gruppe A - 2. Gruppe B 20.00 Uhr Sotschi

 

Sonntag, 1. Juli:

1. Gruppe B - 2. Gruppe A 16.00 Uhr Moskau

1. Gruppe D - 2. Gruppe C 20.00 Uhr Nischni Nowgorod

 

Montag, 2. Juli:

1. Gruppe E - 2. Gruppe F 16.00 Uhr Samara

1. Gruppe G - 2. Gruppe H 20.00 Uhr Rostow

 

Dienstag, 3. Juli:

1. Gruppe F - 2. Gruppe E 16.00 Uhr St. Petersburg

1. Gruppe H - 2. Gruppe G 20.00 Uhr Moskau

 

Viertelfinale

Freitag, 6. Juli:

Sieger A1/B2 - Sieger C1/D2 16.00 Uhr Nischni Nowgorod

Sieger E1/F2 - Sieger G1/H2 20.00 Uhr Kasan

 

Samstag, 7. Juli:

Sieger F1/E2 - Sieger H1/G2 16.00 Uhr Samara

Sieger B1/A2 - Sieger D1/C2 20.00 Uhr Sotschi

 

Semifinale

Dienstag, 10. Juli:

Sieger V1 - Sieger V2 20.00 Uhr St. Petersburg

 

Mittwoch, 11. Juli:

Sieger V3 - Sieger V4 20.00 Uhr Moskau

 

Spiel um Platz drei

Samstag, 14. Juli:

Verlierer S1 - Verlierer S2 16.00 Uhr St. Petersburg

 

Finale

Sonntag, 15. Juli:

Sieger S1 - Sieger S2 17.00 Uhr Moskau