© Wimberger Gruppe

Karriere-Detektiv: Wimberger Gruppe

Wimberger Gruppe – Arbeiten in der Region. Bauen für die Region.

Die Wimberger Gruppe besteht aus Unternehmen aus dem Bau- und Baunebengewerbe. An den 9 Standorten in Ober- und Niederösterreich sind knapp 600 Mitarbeiter beschäftigt. „Gemeinsam sind wir stark aufgestellt. Unsere Kunden, egal ob sie vor einem, fünf oder 25 Jahren mit WimbergerHaus gebaut haben können sichergehen, dass wir immer ein offenes Ohr für sie haben. Auch das verstehen wir unter Handschlagqualität und dafür steht WimbergerHaus“, erklärt Baumeister Christian Wimberger. Die Unternehmen der Wimberger Gruppe sind in ihrer Region und darüber hinaus vor allem für eines bekannt: Projektkompetenz mit Handschlagqualität. Denn jeder einzelne Betrieb stärkt seine Region, hat individuelle Kompetenzen und ist vor Ort für seine Kunden da – die Organisation in einer Gruppe macht uns als Unternehmen stark und als Arbeitgeber attraktiv!

Arbeitsplätze in der Region
Gemeinsam werden Arbeits- und Ausbildungsplätze in der Region geschaffen und neue Impulse gesetzt. Vor allem junge Menschen können in der Region gehalten werden, die dadurch auch als Lebensraum attraktiver wird. „Von der Wimberger Gruppe wird aktuell eine Vielzahl von Handwerksbereichen abgedeckt, von Maurer, Schalungsbauer und Zimmerer über Spengler und Dachdecker bis hin zu Installateur und Heizungstechniker. In all diesen Bereichen werden Lehrlinge ausgebildet und Mitarbeiter eingestellt“, erzählt Norbert Königsecker. Darüber hinaus bietet sich Mitarbeitern auch die Chance, im Büro für die gesamte Wimberger Gruppe tätig zu sein.

Für die bestehenden, wie auch die neuen Mitarbeiter eröffnen sich neue Karrierechancen in der Gruppe durch ständige Weiterbildung in der eigenen Mitarbeiter- und Lehrlingsakademie und unterschiedlicher Aufgabenbereiche in allen Unternehmen.
 

Die Qualitätsbetriebe der Wimberger Gruppe: