Life Radio

Tom Hanslmaier aus Linz ist Stuntman

Jeden Morgen um 7.40 stellen wir euch Oberösterreichs Helden des Alltags vor. Heute Tom Hanslmaier. Er ist als Stuntman für Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino durchs Feuer gegangen.

Gelernt hat Tom Hanslmaier Automechaniker. Sportlich war er schon immer, studiert hat er Tanz, gelandet ist er beim Film: Als Stuntman. Und immer, wenns für die großen Schauspielstars zu gefährlich wird, schlüpft Hanslmaier in ihre Rollen und springt für sie aus fahrenden Autos, stürzt Treppen hinunter oder läuft vor einer Feuerwalze her. Wie in Quentin Tarantinos Racheepos "Inglourious Basterds" oder im Actionstreifen "Knight and Day" mit Tom Cruise. Als nächstes im Fernsehen zu sehen ist der Stuntman in der Krimireihe „Spuren des Bösen“ im Film „Sehnsucht“, dafür sind die letzten Stunts gerade eben fertig gedreht.

Im Interview mit Life Radio Reporterin Martina Schobesberger erzählt Tom Hanslmaier, wie die Dreharbeiten mit Tarantino in Berlin waren. Welche Stunts Spaß machen und vor welchen Szenen sich selbst ein hartgesottener Stuntman ein wenig fürchtet.

 

 

 

Podcast: Stuntman Tom Hanslmaier im Gespräch mit Life Radio Reporterin Martina Schobesberger

Diesen Sommer stellen wir auf Life Radio jeden Tag um 7 Uhr 40 die Helden des Alltags in Oberösterreich vor. Menschen, die sich besonders für andere einsetzen, mutig sind oder sich Außergewöhnliches trauen. Hier gehts zu allen "Helden des Alltags"