User login

Enter your username and password here in order to log in on the website
Login

Screenshot Youtube / The Tonight Show

 

Alanis Morissette singt in U-Bahn-Station

Undercover-Konzert in New York - die Fans sind begeistert!

Da haben die New Yorker Pendler große Augen gemacht. Superstar Alanis Morissette hat ein Undercover-Konzert in einer U-Bahn-Station gegeben. Getarnt als Strassenmusikerin mit Sonnenbrille, Hut und Perücke hat sie performt. Zuerst hat die 45-jährige Sängerin das Weihnachtslied "Little Drummer Boy" gesungen und dann hat sie ihre Verkleidung abgelegt. Plötzlich hat sich eine riesen Menschenmenge um den Megastar gebildet. Die Fans sind völlig ausgeflippt, haben mit ihren Handys gefilmt und die U-Bahn-Station gerockt.

Eine geniale Idee, die Late Night Moderator Jimmy Fallon eingefädelt hat. Es ist ein Teil seiner Show, die Rubrik heißt "Subway Busking". Neben Alanis Morissette hat Fallon das auch schon mit U2, Maroon 5 und Miley Cyrus gemacht.

Hier das geniale Video vom Undercover-Auftritt: