Logo ESC 2019: © EBU European Broadcasting Union

Logo ESC 2019: © EBU European Broadcasting Union

Favoritensieg beim ESC 2019

Die Niederlande gewinnen vor Italien und Russland

Zum fünften Mal in der Eurovision-Song-Contest-Geschichte geht der Sieg an die Niederlande. Der 24-jährige Duncan Laurence konnte den Musikbewerb in Tel Aviv mit dem selbst geschriebenen Song "Arcade" für sich entscheiden.

In einem spannenden Grand-Final setzte sich dieses Jahr der Beitrag aus den Niederlanden mit 492 Punkten durch, Platz zwei geht an den Mitfavoriten Mahmood aus Italien (465 Punkte), den dritten Rang holte sich der russische Beitrag. Zum letzten Mal gewannen die Niederlande im Jahr 1975 den Eurovision Song Contest, damals mit der Formation Teach-In und dem Song "Ding-A-Dong".

Eurovision Song Contest 2019 Tel Aviv

Foto Duncan Laurence: © Thomas Hanses/EBU European Broadcasting Union

Foto Duncan Laurence: © Thomas Hanses/EBU European Broadcasting Union

Logo ESC 2019: © EBU European Broadcasting Union

Logo ESC 2019: © EBU European Broadcasting Union

Foto Duncan Laurence: © Stijn SmuldersFoto Duncan Laurence: © Thomas Hanses/EBU European Broadcasting Union

Foto Duncan Laurence: © Stijn SmuldersFoto Duncan Laurence: © Thomas Hanses/EBU European Broadcasting Union