Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

fotokerschi.at/Werner Kerschbaummayr

Sie ist die Stimme aller Schüler Österreichs

Mit Susanna Öllinger aus Perg ist erstmals eine Oberösterreicherin neue Bundesschulsprecherin.

Susanna Öllinger aus Perg ist seit Sonntag die neu gewählte oberste Schülervertreterin Österreichs. Als erste Oberösterreicherin überhaupt ist sie Bundesschulsprecherin und vertritt die Interessen von 1,1 Millionen Schülerinnen und Schülern bundesweit. Susanna Öllinger ist 18 Jahre alt, sie wird in diesem Schuljahr am Europagymnasium Baumgartenberg maturieren und ist bei der ÖVP-nahen Schülerunion aktiv.

 

Das große Antrittsinterview mit der neuen Bundesschulsprecherin

Life Radio Reporterin Martina Schobesberger spricht mit ihr im Antrittsinterview über eine Impfpflicht für Lehrer, Fakenews und die psychische Belastung von SchülerInnen in der Coronakrise.