Life Radio macht Schule

Radio-Workshop

Ihr gestaltet selber einen anmoderierten Radiobeitrag, der noch am selben Tag ausgestrahlt wird.

Unsere Moderatoren machen mit euch einen Blick hinter die Kulissen und zeigen euch in Videoclips, wie Radio/Medienmachen funktioniert. Sie erzählen euch viel über's das Musikbusiness, spielen mit euch ein Musikquiz, und, und, und...

Dauer: ca. 3 Stunden



Was wir vor Ort brauchen:

  • Platz für maximal 25 Teilnehmer
  • Strom ("normale" Schuko-Steckdose)
  • Tisch für Beamer, Laptop, etc.
  • Weiße Wand oder Leinwand für Projektion (mind. 2x2m)
  • Wenn möglich Parkplatz in der Nähe (zum Aus-/Einladen des Equipments)


Maximal 25 Teilnehmer
Mindestalter: 13 Jahre

Folgende Termine sind verfügbar:

---------------- ---------------- ---------------- ----------------
---------------- ---------------- ---------------- ----------------
---------------- ---------------- ---------------- ----------------
---------------- ---------------- ---------------- ----------------
---------------- ---------------- ---------------- ----------------
---------------- ---------------- ----------------- --------------
---------------- ----------------- --------------- --------------
--------------- --------------- --------------- --------------
--------------- ---------------- -------------- ---------------
--------------- --------------- --------------- --------------
--------------- 04. Juli 2019 ---------- ----------


Sichert euch hier euren Workshop-Termin:


Angaben zur Klasse:


Angaben zur Schule:


Ich nutze das Angebot "Life Radio macht Schule":



Weitere Informationen zu "Personenbezogenen Daten" gemäß Datenschutzgrundverordnung

Peter Michael Leitner

ist seit Sendestart in einem breit gefächerten Bereich bei Life Radio aktiv:
als Moderator, in der Musikredaktion, in der Beitragsgestaltung, als Videoredakteur, als Motor-Redakteur, in der Online-Redaktion und im technischen Bereich.

So kann er als Life Radio macht Schule Workshop-Leiter den teilnehmenden Gruppen einen umfassenden Einblick in die Radio- und Medienlandschaft vermitteln!