Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Opticon

(Sponsored Content)
 

OPTICON ist der österreichische Experte in Sachen Augenoptik und Hörakustik. Wir pflegen wertvolle Partnerschaften und bieten dabei beste Konditionen und attraktive Angebote. Somit sind wir Ihr professioneller Partner, der Sie vom Einkauf, Marketing, bis hin zu strategischen Fragen zur Unternehmensführung effizient unterstützt. Unseren Verbund, bestehend aus 150 inhabergeführten Betrieben, nutzen wir, um Marktanteile zu gewinnen und durch das Zusammenwirken aller, jeden Einzelnen zu stärken.

Du bist auf der Suche nach einem Lehrberuf mit Zukunft?


Im Mittelpunkt der Lehrberufe Augenoptiker*in, Hörgeräteakustiker*in, Orthopädieschuhmacher*in, Orthopädietechniker*in und Zahntechniker*in steht der Mensch. Und seine Lebensqualität, die es auf höchstem Niveau zu erhalten gilt.

Nach einer dualen Ausbildung von 3,5 bis 4 Jahren bist du fit für einen Beruf mit Zukunftsperspektive.
Augenoptik und Hörakustik werden auch kombiniert als Doppellehre angeboten.



Augenoptiker*in
Die ideale Kombi aus Mode und Technik – der Lehrberuf Augenoptik vereint Kundenkontakt und handwerkliches Können auf ideale Weise. Wenn du Fingerfertigkeit besitzt, genaues Arbeiten zu deinen Stärken zählt, dich sowohl computergesteuerte Geräte als auch Menschen faszinieren, bringst du bereits die wichtigsten Eigenschaften für diesen Lehrberuf mit.


Hörgeräteakustiker*in
Freudestrahlende Gesichter werden dir häufig begegnen, nachdem du Menschen mit Hörproblemen durch deine fachkundige Beratung zu ihrem optimalen Hörgerät verholfen hast. Bevor es allerdings so weit ist, musst du erst einmal das Ausmaß der Hörschwäche durch präzise Messungen und Tests feststellen.


Orthopädieschuhmacher*in
Der Fußabdruck jedes Menschen ist einzigartig. Manche Füße brauchen deine Hilfe, um möglichst schmerzfrei und uneingeschränkt Spuren hinterlassen zu können. Als OrthopädieschuhmacherIn gleichst du Fehlstellungen aus, indem du für deine KundInnen spezielles Schuhwerk oder orthopädische Heil- und Hilfsmittel herstellst.



Orthopädietechniker*in
Du wirst deinen KundInnen als OrthopädietechnikerIn das Geschenk ihres Lebens bereiten. Denn durch dein Können und deine Erfahrung schenkst du ihnen das Wertvollste überhaupt – Lebensfreude. Die orthopädischen Heilbehelfe, die du herstellst, verhelfen ihnen zum Beispiel dazu, wieder gehen, greifen oder Sport betreiben zu können.


Zahntechniker*in
Du hast Sinn für das Schöne und interessierst dich für Technik und Medizin? Dann ist dieser vielseitige Lehrberuf der richtige für dich. Als ZahntechnikerIn stellst du festsitzenden und abnehmbaren Zahnersatz wie zB Kronen, Brücken, Teilprothesen her und schenkst Menschen ihr Lächeln zurück.



Details zu den Lehrberufen:

www.bic.at


Lehrstellensuche ONLINE:

lehrbetriebsuebersicht.wko.at

(© Karin Lohberger Photography)